Hilflosigkeit?


Während ich hier in meinem warmen Arbeitszimmer sitze und Bilder für den Newsletter suche, erleben nur einige hunderte Kilometer weiter Menschen gerade eine ganz andere Realität. Völlige Entwurzelung, Angst, Trauer, Verlust, Schmerz und Vieles mehr, das sich nicht in Worte fassen lässt. Nein, es folgt jetzt kein Appell an die Hilfsbereitschaft - die ist erfreulicherweise schon überall spürbar! Aber ich stelle mir noch andere Fragen: Wo gibt es in meinen Beziehungen Feindschaft, die zerstörerisch wirkt? Wie löse ich Konflikte? Wo kann ich heute für jemanden ein Stück Heimat sein? Spende ich Zeit, wenn jemand Schmerz oder Trauer erlebt? Auch wenn viele Situationen in der Welt uns so hilflos erscheinen lassen - bei uns selbst können wir immer beginnen!



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen