top of page

Lifecoaching


Ein Nachrichtenartikel über gestiegene Nachfrage nach "Lifecoaching" weckte kürzlich meine Aufmerksamkeit. Als Begründung hieß es dort: "In dieser globalen Umstrukturierung ist der Wandel so groß, dass wir kaum noch etwas an stabilen Werten und Normen haben. Was früher für viele etwa die Religion geleistet hat - Orientierung geben, Sinn stiften -, müssen wir uns jetzt selbst schaffen"


Als gläubiger Christ bin ich sehr froh, dass ich mir Gott nicht "selbst schaffen" muss. Ich durfte ihn finden, kennenlernen und erfahren, dass dadurch Orientierung und Sinn in mein Leben gekommen ist. Er ist mein persönlicher "Lifecoach" - der Beste den man wählen kann!

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Andeutungen

Einsamkeit

Comments


bottom of page