Titelbild_edited.jpg

Termine

Ängste verstehen. Möglichkeiten erkennen.
Dienstag, 15. November 2022,
19:00 Uhr

Ängste entmachten. Freiheit erleben.

Dienstag, 22. November 2022

19:00 Uhr

Gottvertrauen finden. Ängste verwandeln.

Dienstag, 29. November 2022

19:00 Uhr

                                                                          

Ort

Rathaus Tulln
Seminarraum 1

Minoritenplatz 1

3430 Tulln

                                                                          

Vortragende

Sonja Sommersguter
Dipl. Psychologische Beraterin im Fachbereich Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor Frankl, Seelsorgerin

                                                                          

Kosten / Umfang

Freie Spende,
3 Vorträge
(je ca. 1 Stunde)

                                                                          

Anmeldung erbeten

"Von der Angst in die Freiheit"

Ängste begleiten unser Leben und das ist natürlich. Manchmal werden sie allerdings übermächtig und beeinträchtigen unsere Lebensqualität spürbar. Diese 3-teilige Vortragsreihe soll helfen zu verstehen, wie Ängste in unserem Leben wirken und wie wir uns ihnen entgegenstellen können. Es soll ermutigen, sich von den eigenen Ängsten nicht alles gefallen zu lassen und in ein befreites Leben zurückzufinden.

Die Vorträge richten sich nicht nur an direkt Betroffene, sondern auch an Menschen die generell einen Einblick in dieses Thema bekommen möchten um für Andere eine Unterstützung zu sein!

Inhalte:

Ängste verstehen. Möglichkeiten erkennen.
Ein kurzer Überblick über Ängste, wie sie uns gefangen halten können und warum es wert ist, ihnen entgegenzutreten.

Ängste entmachten. Freiheit erleben.
Eine Sammlung praktischer Anregungen, die uns helfen können, mit Ängsten besser umzugehen.

Gottvertrauen finden. Ängste verwandeln.
Aus dem Blickwinkel der christlichen Seelsorge - für alle die mutig und offen für neue Perspektiven sind.

Zum Download und Weitergeben an Andere:

Plakat_Von der Angst in die Freiheit.jpg