Süßkartoffel

Die Süßkartoffel kommt zwar aus Zentralamerika, fasst aber auch im heimischen Anbau immer mehr Fuß. Bio-Bauern im Weinviertel gehören zu den Vorreitern. Die Süßkartoffel liefert viel Energie, aber gleichzeitig auch ein sehr lange anhaltendes Sättigungsgefühl bei nur mäßigem Blutzuckeranstieg. Außerdem enthält sie sehr viel Beta-Karotin (stärkend für Schleimhäute, Augen und vorbeugend gegen Arteriosklerose) sowie wichtige Ballaststoffe. Verarbeitet wird die Knolle ähnlich wie Erdäpfel: als Ofenkartoffel, Püree oder in einem Gemüseeintopf. Besonders geeignet für einen kalten Winterabend: Süßkartoffelsuppe - je nach Rezept kombiniert mit Zwiebel, Lauch, Sellerie, Karotten und Ingwer




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Brokkoli

Kastanien

Walnüsse